Jahrestagung / Congrès annuel 2017 - Lausanne

Freitag, 1. September 2017

Ort: Hotel Aquatis, Route de Berne 150, 1010 Lausanne (zur Homepage des Hotels:  www.aquatis.ch)

Anreise: Vgl. den Plan auf der Homepage des Hotels:  Plan
 Einladung (218 Ko) 
 Teilnehmerliste (72 Ko) (Stand: 29.08.2017)
 Bilder  
 Bestellungen: Hier können Sie nach der Tagung weitere Exemplare unseres Jahrbuches bestellen

Kosten

Kosten (inkl. Tagungsband und Mittagessen)
CHF 180.- für Einzelmitglieder und Vertreter von Kollektivmitgliedern
CHF   60.- für studentische Mitglieder
CHF 250.- für Nicht-Mitglieder (inkl. Mitgliederbeitrag 2017)

Fachanwälte

Hinweis für Fachanwälte Haftpflicht- und Versicherungsrecht SAV
Für den Besuch unserer Jahrestagung werden Ihnen 3 Credits gutgeschrieben. Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie bei der Geschäftsstelle oder während der Tagung beim Tagungssekretariat.

Programm / Programme

ab / à partir de 09.45 Check-in

10.00   Grusswort des Dekans der juristischen Fakultät der Universität Lausanne
            Allocution de bienvenue du Doyen de la facultà de droit de l'Université de Lausanne
            Prof. Dr. Laurent Moreillon

10.10   Vereinsversammlung / Assemblée Générale 2017
            Prof. Dr. Stephan Fuhrer, Präsident SGHVR

 10.40   Vergabe der Prix d'excellence / Remise du Prix d'excellence
             Dr. Stephan Weber, Präsident wissenschaftlicher Beirat SGHVR

 11.00   Aktualitäten / Questions actuelle
             Moderation / Présidence: PD Dr. Felix Schöbi, Vizepräsident SGHVR / Vice-président SDRCA

12.00    Mittagessen

13.30    Haftpflichtversicherung / Assurance responsabilité civile:
             Der Anwalt des Versicherten zwischen der Regulierungskompetenz des
                  Versicherers und den Interessen des Mandanten
             L'avocat de l'assuré entre les compétences réglementaires de l'assureur
                  et l'intérêt de son mandant
             Moderation / Présidence: Prof. Dr. Vicent Brulhart

14.30     Erwerbsunfähigkeit / Incapacité de gain
              Moderation / Présidence: Prof. Dr. Thomas Gächter

15.30      Abschluss der Tagung / Clôture de l'assemblée
               Prof. Dr. Stephan Fuhrer, Präsident SGHVR

15.40      Apéro / Apéritif

Traktanden Vereinsversammlung / Ordre du jour de l'Assemblée générale

Folien:  deutsch (2.2 Mo)   français (2.2 Mo)

1. Protokoll der Vereinsversammlung vom 2. September 2016 in Basel
    Procès-verbal de l'Assemblée générale du 2 september 2016 à Bâle

 Protokoll / Procès-verbal (71 Ko)   

2. Jahresbericht des Präsidenten / Rapport annuel du Président
 Jahresbericht / Rapport annuel: (88 Ko) Siehe auch Jahrbuch SGHVR / voir aussi Annales SDRCA

3. Jahresrechnung und Revisionsbericht 2016 / Comptes annuels et rapport de révision 2016
 Jahresrechnung / Comptes annuels (72 Ko)   
 Revisionsbericht / Rapport de révision (665 Ko)   

4. Entlastung des Vorstandes / Décharge au Comité

5. Festsetzung der Jahresbeiträge 2018 / Fixation des cotisations annuelles pour 2018
Antrag des Vorstandes: Beiträge unverändert belassenProposition du Comité: Maintenir les cotisations inchangéesEinzelmitglieder / Membres individuels: CHF 60.-Studentische Mitglieder / Membres étudiants: CHF 20.-Kollektivmitglieder / Membres collectifs: CHF 600.-Wissenschaftliche Mitglieder und Behörden / Membres scientifiques et autorités: CHF 300.-

6. Wahlen / Elections
Abgelaufene Amtsperioden / Mandats arrivés à terme:Prof. Dr. Anne-Sylvie Dupont, Vizepräsidentin / Vice-présidenteDr. Thomas GriederChristian LangDr. Stephan Weber, Präsident wissenschaftlicher Beirat / Président du conseil scientifique

Stephan Weber tritt zurück / Stephan Weber donne sa démission.

Der Vorstand beantragt, Anne-Sylvie Dupont, Thomas Grieder und Christian Lang im Amt zu bestätigen.
Le Comité propose de réélire Anne-Sylvie Dupont, Thomas Grieder et Christian Lang.

Der Vorstand beantragt, Frau Bundesrichterin lic.iur. Margrit Moser-Szeless in den Vorstand zu wählen. Er beabsichtigt, Frau Bundesrichterin Moser zur Präsidentin des wissenschaftlichen Beirats zu ernennen.
Le Comité propose, d'élire Madame la Juge fédérale lic.iur. Margrit Moser-Szeless au Comité. Le Comité a l'intension d'élire Madame la Juge fédérale Moser comme présidente du conseil scientifique.

7. Verschiedenes / Divers
Die nächste Jahrestagung findet am 7. September 2018 in Zürich statt.
Le prochain congrès annuel aura lieu le 7 septembre 2018 à Zurich.

Prämierte Dissertationen / Thèses décernées

Jahrbuch SGHVR 2017 / Annales SDRCA 2017

Das Jahrbuch wird allen Tagungsteilnehmern abgegeben. Mitglieder können das Buch auch bei der Geschäftsstelle zu Spezialkonditionen beziehen.

 Hier geht es zur online-Bestellung

Aktualitäten / Questions actuelles

Moderation / Présidence: Felix Schöbi, PD Dr. iur.

Helmut HEISS, Prof. Dr. iur.

Privatversicherungsrecht
Droit des assurance privées

Folien:  deutsch  (113 Ko)  français (113 Ko)

Anne-Sylvie DUPONT, Prof. Dr. iur.

Sozialversicherungsrecht
Droit des assurances sociales

Folien:  deutsch (166 Ko)   français (165 Ko)

Jan HERRMANN, lic.iur.

Haftpflichtrecht
Droit de la responsabilité civile

Folien:  deutsch (220 Ko)   français (135 Ko)

Haftpflichtversicherung / Assurance responsabilité civile

Der Anwalt des Versicherten zwischen der Regulierungskompetenz des Versicherers und den Interessen des Mandanten
L'avocat de l'assuré entre les compétences réglementaires de l'assureur et l'intéret de son mandant

Moderation / Présidence: Vincent Brulhart, Prof. Dr. iur.

Alexis OVERNEY, lic.iur.

Der Versicherer, der Versicherte und der Analt: Von den Schwierigkeiten eines «ménage à trois»
L'assureur, l'assuré et l'avocat, les difficultés d'un ménage à trois

Folien:  deutsch (253 Ko)   français (237 Ko)

Daniel BAUSCH, lic.iur. / Christian IMHOF, Dr. iur.

Die Schadenregulierung des Haftpflichtversicherers bei Meinungsverschiedenheiten mit dem Versicherten und dessen Anwalt

Folien:  deutsch (103 Ko)   français (107 Ko)

Erwerbsunfähigkeit / Incapacité de gain

Moderation / Présidence: Thomas Gächter, Prof. Dr. iur.

Isabelle DELÉVAUX, Dr. med.

Instrumente zur medizinischen Beurteilung der Erwerbsunfähigkeit
Evaluation de la capacité de travail: quel outil?

Folien:  deutsch (2.5 Mo)   français (2.4 Mo)

Laetitia RABOUD, MLaw

Erwerbsunfähigkeit aus Versicherersicht
Incapacité de gain du point de vue de l'assureur

Folien:  deutsch (59 Ko)   français (58 Ko)

Monica ZILLA, lic.iur.

Erwerbsunfähigkeit aus der Sicht der Geschädigtenanwältin
Incapacité de gain du point de vue de l'avocate des lésés

Folien:  deutsch (148 Ko)   français (145 Ko)   

 Errata zum schriftlichen Beitrag im Jahrbuch / Errata à la contribution écrite dans l'annuaire (78 Ko)